• Klassische Homöopathie nach Hahnemann
    Naturheilpraxis Rauch

    Klassische Homöopathie nach Hahnemann

  • Phytotherapie - Sanfte Therapie mit Pflanzen
    Naturheilpraxis Rauch

    Phytotherapie - Sanfte Therapie mit Pflanzen

  • NAET Allergiebehandlung nach Nambudripad
    Naturheilpraxis Rauch

    NAET Allergiebehandlung nach Nambudripad

  • Lebensmittelunverträglichkeit sanft behandeln
    Naturheilpraxis Rauch

    Lebensmittelunverträglichkeit sanft behandeln

Injektionstherapie - gezielte Behandlung

Sanft heilen - Stark im Leben

Die Injektionstherapie


ist eine zielgenaue und rasche Behandlungsmethode.

Die Injektions Behandlung ist eine Einspritzung in das Gewebe, eine relativ schnelle Einbringung von gelösten oder suspendierten Arzneimitteln in den Körper. Sonderformen sind z. B. Injektion in Akupunkturpunkte, die Neuraltherapie bzw. die Quaddelung.


Störfelder und Segmenttherapie:

Wie meistens in der Naturheilkunde wird das Symptom (z.B. Schmerz, Muskelverspannung, Organleiden usw.) nicht als Ursache selbst gesehen.  Behandelt wird daher im Sinne des „Ganzen Menschen“, es wird versucht die Quelle (Störfeld) des Schmerzes, der Verspannung, des Leidens zu lokalisieren und zu behandeln. Sie ist primär eine Regulations- und Umstimmungstherapie und damit besonders geeignet für die Behandlung einer großen Anzahl funktioneller Störungen.

Was wird üblicherweise mit der Injektionstherapie behandelt:

Hier eine unvollständige Auflistung:

  • Allergien
  • Blasenleiden
  • Haarausfall
  • Heuschnupfen
  • Hautleiden
  • Mandelentzündungen
  • Gelenkrheuma
  • Impotenz
  • Schlaflosigkeit
  • Leberleiden
  • Ischias (einen Kompressionsschmerz von Anteilen des Nervus Ischiadikus).
  • Grüner Star (eine Augenerkrankung)
  • Migräne (ein speziell definierter Kopfschmerz)
  • Hämorrhoiden (Aussackung von venösen Gefäßen, speziell in der Afterregion)
  • Kreislauferkrankungen

Einspritzung in Akupunkturpunkte:

Hier wird das Wissen über bestimmte Punkte am Körper und ihre medizinische Korrelation kombiniert mit einer Eispritzung in diese Punkte mit (pflanzlichen, homöopathischen, orthomolekularen) Mitteln, die für sich selbst sehr wirksam sind.

Der Anwendungsbereich ist sehr vielfältig und groß. Hier sprengt allein die Sichtweise der Akupunktur und ihre Möglichkeiten der Behandlung den Sinn dieses PDF Files. Bitte informieren Sie sich hier im World Wide Web oder nehmen Sie Kontakt zu mir auf.