Rechtliche Hinweise für Therapieverfahren und Erkrankungen der Naturheilpraxis Rauch

Sanft heilen - Stark im Leben

Therapieverfahren und Erkrankungen


Sehr geehrte Patienten – Interessierte

Die Frage der Wissenschaftlichkeit der Naturheilkunde und des Heilpraktikers ist für einen Teil der Kunden von großer Wichtigkeit und speziell für das Medium Webseite im rechtlichen Sinne von absolutem Wert.

Nun es geht um Naturheilkunde, um Biologische Medizin. Es geht um Erfahrungsmedizin. Demnach kann die Naturheilkunde, der Heilpraktiker, die Therapieverfahren auf dieser Webseite keine Doppelblindstudien für Ihre Wirksamkeit, keine reproduzierbaren Studien liefern. Das wäre wie die Quadratur des Kreises zu lösen.


Deshalb:

Aus rechtlichen Gründen darf ich Sie informieren, dass in der Benennung der beispielhaft aufgeführten Anwendungsgebiete (Erkrankungen, Körpersysteme, Körperteile etc.) selbstverständlich kein Heilversprechen, oder die Garantie einer Linderung, oder Verbesserung aufgeführter Krankheitszustände liegen kann. Im Allgemeinen ist davon auszugehen, dass für die aufgeführten Therapieverfahren i.d.R. keine Studien vorliegen, die in wissenschaftlicher Hinsicht die Wirkungsweise der angegebenen Therapieverfahren nachweisen.

Sollte dies dennoch der Fall sein, bitte ich um Benachrichtigung.


Aus meiner Sicht (!! Eine persönliche Sicht) ist die imperative Frage nach der Wissenschaftlichkeit verfehlt. Naturheilkunde kann und darf nicht nur aufgrund dieser einen Frage – der Frage nach der Wissenschaftlichkeit - beurteilt gewertet werden.

Unsere moderne ganzheitliche Naturheilkundliche - Medizin in Ihrer Vielfältigkeit ist geprägt von einem riesigen Erfahrungsschatz. Allein die Chinesische und Indische traditionelle Medizin birgt mehrere Tausend Jahre Wissen und Erfahrung. Unsere westlichen Vordenker in der Naturheilkunde Hahnemann, Paracelsus, Hildegard von Bingen, Professor Enderlein, Sebastian Kneipp, Dr. med. H.H. Reckeweg etc. haben uns einen Schatz an Wissen, Erfahrung und Möglichkeiten hinterlassen.

Diese riesige Erfahrung spiegelt sich in unserer Naturheilkunde in Deutschland wieder. Es ist die Erfahrung von der Anwendung an Milliarden von Menschen über die Jahrtausende. Und alles was heute nur zählen darf, soll die wissenschaftliche Blindstudie sein.

Es gilt ebenfalls zu bedenken, dass das was wir sind, ein hoch dynamisches System darstellt. Wissenschaftliche Studien können meines Erachtens jedoch nur genau definierte umgrenzte Systeme beurteilen. Meines Erachtens niemals den ganzen Menschen.

Es geht um Vernunft, um einen sinnigen Einsatz von Naturheilkunde und des Heilpraktikers und der allgemeinen Medizin. Eine sinnige Kombination aus beiden Disziplinen Naturheilkunde und moderne Medizin, das ist das was ich mir wünschen würde.

Die moderne Medizin ist ebenfalls ein Schatz. Was wären wir ohne die Möglichkeit des Operierens, des in den Körper Hineinsehens, ohne Notfall Mittel, ohne Antibiotika, ohne Notfall Intervention usw.
Beide Disziplinen Naturheilkunde und die moderne Medizin in Kombination – Das hat doch tiefen Sinn.


Insofern auch der Hinweis an Sie:

Sollten Sie noch nicht bei einem Arzt in Behandlung sein, so kann ich nur empfehlen einen Arzt Ihres Vertrauens aufzusuchen.
Des Weiteren ist die Behandlung von Infektionserkrankungen und Notfällen dem Arzt vorbehalten und wirklich sinnig. Es gibt eine Vielzahl von Erkrankungen, die unbedingt die Konsultation, den ärztlichen Beistand und die Möglichkeiten der Diagnostik eines Arztes und / oder eines Psychotherapeuten benötigen. Ich empfehle immer die zusätzliche Abklärung durch einen Arzt. Ich bin der Meinung lieber mehr als weniger Diagnostik. 

Sie sehen schon, ich halte nichts von der Sektiererei entweder Arzt oder Heilpraktiker. Ich sehe ein SOWOHL ALS AUCH, eine Ergänzung aus beiden Disziplinen, als das Beste für den Patienten.

 



Adresse

Friedrich-Deffner-Str. 19a

86163 Augsburg

Deutschland


Öffnungszeiten
  • Montag bis Freitag

    10:00 Uhr bis 19:00 Uhr

  • Mittagsruhe

    12:30 Uhr bis 13:00 Uhr